Diese Seiten verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Bei Verwendung aller Webseiten stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Ägypten
Info über die Region

Ägypten

  • Heute
    35 °C
  • Flugdauer
    ≈ 4Std. 40Min.
  • Währung – 1 EGP =
    1.423 Kč 0.0551 € 0.2381 zł 18.253 Ft
  • Zeitumstellung
    +0Std., 07:18

Ägypten

Das sogenannte Touristenvisum erhält man bei Einreise an allen Flughäfen und allen Seehäfen in Ägypten. Die dortigen Grenzbeamten kleben das Visum nach Bezahlung in den Reisepass. und versehen es mit einem Einreisestempel. Es gilt für Aufenthalte bis maximal 28 Tage. Es kostet 22 Euro.


  • Über Ägypten
  • Tipps für Trips
  • Das beste Wetter
  • Visa & Formalitäten
  • Nová kategorie

Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte. Entdecken Sie die Pharaonen, die auf dem Weg zur Erkenntnis der Unsterblichkeit waren, die geheimnisvollen Pyramiden sowie gigantische Monumente. Wandmalereien und Reliefs lassen einen die atemberaubende Vergangenheit erleben. Tauchen Sie ein in die farbenfrohe Unterwasserwelt des Roten Meeres. Lassen Sie sich von in allen Farben schillernden Korallen verzaubern. Erleben Sie den Mondschein am Nil, der der Lebensmittelpunkt Ägyptens war und ist. Zu den meistbesuchten Orten gehören Luxor, Kairo, Gízeh, Hurghada, Safaga, Makadi Bay, Marsa Alam, Sharm el Sheikh, Dahab.

Luxor 
Luxor ist das Herz des Pharaonenreiches und es liegt am Ostufer des Nil. Die frühere Stadt Theben galt als machtvolle Metropole des Landes. Sie finden hier die geheimnisvollen Säulen Luxors oder etwas nördlich gelegen die Stadt Karnak mit vielen Tempeln. Auf der westlichen Seite des Nil liegt das Tal der Könige mit zahlreichen Pharaonengräbern. Luxor ist der Ausgangspunkt für verschiedene Schiffsreisen auf dem Nil, für Rundreisen oder kombinierte Programme.

Hurghada
Aus Hurghada ist in den letzten Jahren ein sehr beliebter Urlaubsort geworden. Hotels aller Kategorien sind an dem 30 km langen Strand aufgereiht. Im alten Teil des Ortes finden Sie Geschäfte und Cafés. Nachtleben finden Sie in Bars und Diskotheken.  Hurghada ist ein hervorragender Platz zum Tauchen und Schnorcheln, die Korallenriffe reichen an einigen Stellen bis an den Strand.

Makadi Bay
30 km südlich von Hurghada befindet sich Makadi Bay. Dieser Platz ist bei Surfern und Tauchern sehr beliebt. Unter der Meeresoberfläche finden Sie Korallengärten und unzählige Fische.

Safaga
Etwa 60km südlich von Hurghada liegt das Hafenstädtchen Safaga. Es eignet sich hervorragend für Besucher, die einen ruhigen Urlaub schätzen. Die Unterhaltungsmöglichkeiten sind begrenzt. Safaga gehört zu den sichersten Surfregionen, denn hier ist der Wind nicht so stark.

El Quseir
Es liegt 160km südlich von Hurghada und ist ein idealer Platz für Taucher. Eine Tauchschule gibt es hier. Neben unberührten Korallenriffen und wunderschönen Stränden finden Sie hier die imposante Kulisse der kahlen Berge. Das Städtchen El Quseir mit dem historischen Hafen ist nur ein paar Minuten vom Hotel entfernt.

Marsa Alam
Marsa Alam bietet ideale Bedingungen für die, die im Urlaub Ruhe suchen. Nur wenige Hotels und Tauchercamps umgeben herrliche Strände an einem türkisfarbenen Meer.

Berenice

An einem antiken Handelsplatz, ca. 2 Stunden südlich von Marsa Alam, befinden sich die Ruinen eines königlichen Tempels. Ein Besuch der Insel Zabargad ist auch empfehlenswert. Wenn Sie Glück haben, können Sie ungestört Delphine beobachten.

Sharm el Sheikh
Buchten und Strände entlang der Küste der Sinai-Halbinsel laden zum Tauchen und Schnorcheln ein oder zu einem ruhigen Urlaub. Das touristische Zentrum der Region heißt Na´ama Bay. Lassen Sie bei einem abendlichen Spaziergang auf der Strandpromenade mit Cafés und Restaurants den Urlaubstag ausklingen. Fahren Sie ins Innere der Halbinsel mit ihrer imposanten Berglandschaft, z. B. die Felsenschlucht Coloured Canyon, zum Katharinenkloster am Fuß des Moses-Berges oder zum Beobachten der Sterne.

Dahab
Ein kleiner Ferienort ungefähr 100 km von Sharm el Sheikh entfernt. Der Name des ehemaligen Beduinenorts bedeutet „Gold“. Es ist ein hervorragender Paltz zum Tauchen, Schnorcheln und Surfen.

Taba 
Taba befindet sich im Nordosten der Sinai-Halbinsel, direkt am Fuß des Sinai-Gebirges. Es ist der jüngste Ferienort, fernab vom Lärm und Alltagsstress. Hier können Sie die Natur genießen mit vielen Ausflugsmöglichkeiten. Das Ressort besteht aus 7 Hotels, die alle vier oder fünf Sterne haben. Alle sind ein bis fünf Jahre alt und verfügen über einen eigenen Strand.

Die Preise für die Ausflüge dienen lediglich zur Orientierung.

Diese und weitere Ausflüge kaufen Sie direkt bei Ihrem Reiseleiter, dem Vertreter Ihres Reiseveranstalters.

Luxor: 
Kamelsafari € 15,-
Stadt Theben (halbtägig) € 52,-
Dnedera (ganztägig) € 59,-

Assuan: 
Kamelsafari € 16,-
Abu Simbel € 86-186,-

Hurghada: 
Kairo € 70-160,-
Luxor € 70-140,-
Sinai € 150,-

Marsa Alam: 
Luxor (ganztägig) € 85,-
Kamelsafari in den Nationalpark Wadi El Gemal (ganztägig) € 85,-
Ausflug mit Schnorcheln ab € 35,-

Sharm el Sheikh: 
Katharinenkloster und der Moses Berg (Ganztägig) € 39,-
Kairo und die Pyramiden (zweitägig) € 173,-
Ausflug mit Schnorcheln in Ras Mohammed oder der Insel Tiran (ganztägig) € 37,-
Coloured Canyon (ganztägig) € 47,-
Luxor (mit Flug, ganztägig) € 215,-

 

I

II

III

IV

V

VI

VII

VIII

IX

X

XI

XII

Höchste Temperatur

22

23

25

27

30

32

33

34

32

30

27

24

Niedrigste Temperatur

14

14

16

19

23

25

26

27

25

23

19

16

Wassertemperatur

22

21

22

23

25

26

27

28

27

27

25

24

Länge von Sonnenschein

7

8

9

10

11

10

10

10

10

10

8

8

Regentage

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Relative Feuchtigkeit

53

51

51

52

51

52

54

52

54

55

56

54

Das sogenannte Touristenvisum erhält man bei Einreise an allen Flughäfen und allen Seehäfen in Ägypten. Die dortigen Grenzbeamten kleben das Visum nach Bezahlung in den Reisepass. und versehen es mit einem Einreisestempel. Es gilt für Aufenthalte bis maximal 28 Tagen. Es kostet 22 Euro.

Warum Tripso